Die folgenden Sätze sind Zeugenberichten und Kommentaren entnommen, in denen Teilnehmer berichten, was ihnen in einem Kurs oder danach im Leben geschehen ist:

 

Vorher

 

“Das war ich.” – Du lernst die Vergangenheit, in der du dein Heute kreiert hast, zu überwinden:


-   Deinen täglichen Wahnsinn zu erkennen und zu belachen.                              

-   Zweifel, Widerstände, Restriktionen, Konventionen, Erwartungshaltungen, Tabus und Ängste loszulassen.

-   Neuartige Erfahrungen nicht mehr als beängstigend zu erfahren.

-   Hilfe wahrnehmen und annehmen zu können.

-   Umgang mit machtvollen Energien wie Emotionen, Kreativität, Sexualität etc. zu pflegen.

-   Erinnerung an eine wenig liebevolle, einengende und asexuelle Erziehung zu transformieren.

-   Alte Glaubensmuster wie “Man/Frau ist an allem Schuld” umzuprogrammieren.

-   Deinen Köper mehr zu schätzen und wahrzunehmen.

-   Widerstand anzunehmen und ihn als Energiequelle für Neues zu nutzen.

-   Mit mir selbst ehrlich sein.

-   In Kontakt mit mir selbst und meinen versteckten Gefühlen sein.

-   In den Spiegel zu blicken wagen die alten Spiegelbilder zu zertrümmern.

-   Emotionale Last, Momente oberflächlichen Wohlbefindens oder gespielter Freude aufzudecken und damit ungeschlossene Kreise oder Wunden im Leben zu schliessen.

-   Die Gedanken ins Herz zu bringen, um das andauernde Geschwätz der Gedanken anzuhalten.

-   Alte Freundeskreise zu schliessen und neue soziale Sphären zu erschliessen, wissend, dass es immer mehr Menschen gibt, die sich dieser neuen Energie der Freiheit und Selbstbestimmung öffnen.

-   Alte schädliche, absurd und negative Verhaltensmuster zu transformieren.

-   Frieden zu schliessen mit der eigenen Vergangenheit und unsere Eltern und Vorfahren anzunehmen und zu schätzen.

-   Deine alte Realität zu zerstückeln und sie wieder neu zusammenfügen zu lassen.

-   Das Unbewusste hochsteigen zu lassen und mit seinen Kräften umzugehen.

-   Dich ohne Angst ins Chaos zu begeben, wissend dass alles zur Harmonie findet.

-   Alte Wahrnehmungsfilter und –barrieren zu entdecken und sie durch eine feinere, innere und subjektive Wahrnehmung zu ersetzen.

-   Physische und mentale Grenzen zu überschreiten, wo dann alles möglich sein wird und nur du die Grenzen setzt.

-   Deinen eigenen Wahnsinn, deine Ilusionen und darin deine Wirklichkeit kennenzulernen.

-   Diesen verlorenen Teil wiederzufinden, den viele ergebnislos und lange gesucht haben.

 


Nachher

 

“Das werde ich sein.” – Du lernst deine Zukunft im Heute zu erschaffen:


-   Über Grenzen zu gehen.

-   Dein inneres Potential und Talent zu nutzen und geniessen.

-   Deine angeborene Kreativität zu entfalten und zu innovieren.

-   Wieder Kind sein dürfen, verspielt, unschuldig, verrückt.

-   Entscheidungen schnell und richtig (intuitiv) zu treffen.

-   Dich dem Unvorhersehbaren, Neuen und Unbekannten anzuvertrauen.

-   Dich auf etwas völlig neues einzulassen.

-   Mit dem Leben zu fliessen und anzunehmen.

-   Dich stark, frei und erfolgreich fühlen dürfen.

-   Ja sagen aus tiefer Überzeugung.

-   Auf den eigenen Weg vertrauen und ihn weiter zu gehen.

-   Im Gleichgewicht zu sein zwischen Aktivität und Ruhe, zwischen “Arbeit und Leben” (work-life-balance).

-   Bilder bekommen und sie kreativ einzusetzen wissen.

-   Entscheidungen zu treffen und getroffene Entscheidungen durch Handlungen zu bestätigen.

-   Dich in einen mentalen Zustand der Stille zu begeben, ohne dass dich tausende von Gedanken plagen und beherrschen.  

-   Auf eine brilliante Zukunft blicken mit neuen Herausforderungen.

-   Den Menschen um mich herum mit den neuerlernten Strategien des LifeTreeSystems© bereichern, wissend, dass wir alle kollektiv wachsen und mit jedem Menschen mehr, der aufwacht, profitieren.

-   Zuzulassen, dass diese neue kreative Energie, mein eigener Meister zu sein, mich weiterbewegt und gleichzeitig im Gleichgewicht halt, fit für alles was kommt.

-    Zu wissen, dass ich mein Ziel erreichen und währenddessen die Reise dorthin geniessen darf.

-   Dankbarkeit, Liebe und Respekt empfinden, über all das, was du hast und dir täglich zukommt.

-   Zu wissen, wer du bist, wo du stehst und wohin du gehst.

-   Eins werden mit dem Universum.

-   Wieder ganz zu werden, dich mit dir zu versöhnen, nach Hause zu kehren.

-   Ein Meister der Ilusion und ein Joker der Wirklichkeit zu sein.  

-   Magie und Wunder in deinem Leben zuzulassen.

-   Pendeln zu können zwischen Struktur und Chaos, und  beide in den kreativen Prozessen des Lebens zu integrieren.

-   Dich mit der Mutter Erde zu verbinden, in jedem Moment dich zu erden wissen und einen klaren Fokus haben.

-   Fliegen zu können, mit den Schwingen eines Adlers oder Engels.

-   Mit der Energie des Kriegers umzugehen, der weiss, dass  er selbst sein ärgster Feind sein kann.

-   Die Lehren der Grossmütter und Grossväter, unserer Ahnen zu respektieren und zu integrieren.

-   Mit den Ahnen in Verbindung zu treten, ihre Weisheit und ihren Schutz in Anspruch zu nehmen.

-   Enorme Bewusstseinswandel und Quantensprünge einzuleiten und anzunehmen.

-   Eine massive Beschleunigung deiner Entwicklung und Evolution zu erleben.

-   In Kontakt sein mit Helfern, Hütern, Beschützern, Meistern, Heilern aus höheren Wirklichkeitsebenen.

-   Die Liebe zur und von der Natur zu entdecken, mit ihren Reichen der Mineral-, Pflanzen- und Tiewelt, den dazugehörigen Elementarwesen, Geistern und Meistern.

-   Mit der Natur, ihren Wesen und Rätseln zu kommunizieren und durch sie zu heilen.

-   Nicht nur von Spiritualität zu reden, sondern sie praktisch im Alltag zu leben.

-   Dich auf dem Weg des Lichts täglich bestärkt fühlen.

-   Das bewusstem Wollen und die absolute Hingabe an das Leben zu verknüpfen.

-   Dich von Herzen mit anderen aussprechen und dazu zu stehen.

-   Als Frau eine bewusste Suche nach der eigenen Weiblichkeit einzuleiten und die unbeschreibliche Erfahrung weiblicher Urkraft zu erleben.                 

-   Das Leben (und davor den Workshop) als bereicherndes Abendteuer und Lernprozess kennen.

-   Zu meditieren und das Leben als Tanz, Theater, Meditation zu verstehen und zu leben.

-   Keinen Erwartungsdruck um mich herum zu bauen, sondern mich einfach zu leben.

-   Einfach zu sein.

Suscríbete al Boletín/Subscribe for Newsletter ClubLaFuente (Escuela Online) Regístrate a un Evento/Register for an Event Descarga Productos del Shop/Download products form the Heart-Shop Facebook Fanpage español Twitter Pascal K'in Greub Suscríbete al Canal/Suscribe to Channel Pascal K'in Greub Recibe el Blog en tu correo/Receive Blog in your Inbox

FECHA

LUGAR

EVENTO

Siempre

Taller de la Vida
Lista de espera

San Lorenzo

Sesiones individuales
20-22 Oct

Puebla

Gira RHdV

27-29 Oct

San Lorenzo

Retiro RHdV

6-19 Ene 18

Villahermosa

Viaje Olmeca

 RHdV = Reconcíliate con tu Historia de Vida


 

Heart-Time TV

Tiempo del Corazón TV

+ BLOG Esp / De

Terapias

Recomienda/Empfehle uns/recommend:

Join/Síguenos en

Facebook español /

Facebook deutsch

Trabajamos sin sustancias psicotrópicas.

We work without psychotropic substances.

Wir arbeiten ohne psychotrope Stoffe.