Die folgenden Sätze sind Zeugenberichten und Kommentaren entnommen, in denen Teilnehmer berichten, was ihnen in einem Kurs oder danach im Leben geschehen ist:

 

Vorher

 

“Das war ich.” – Du lernst die Vergangenheit, in der du dein Heute kreiert hast, zu überwinden:


-   Deinen täglichen Wahnsinn zu erkennen und zu belachen.                              

-   Zweifel, Widerstände, Restriktionen, Konventionen, Erwartungshaltungen, Tabus und Ängste loszulassen.

-   Neuartige Erfahrungen nicht mehr als beängstigend zu erfahren.

-   Hilfe wahrnehmen und annehmen zu können.

-   Umgang mit machtvollen Energien wie Emotionen, Kreativität, Sexualität etc. zu pflegen.

-   Erinnerung an eine wenig liebevolle, einengende und asexuelle Erziehung zu transformieren.

-   Alte Glaubensmuster wie “Man/Frau ist an allem Schuld” umzuprogrammieren.

-   Deinen Köper mehr zu schätzen und wahrzunehmen.

-   Widerstand anzunehmen und ihn als Energiequelle für Neues zu nutzen.

-   Mit mir selbst ehrlich sein.

-   In Kontakt mit mir selbst und meinen versteckten Gefühlen sein.

-   In den Spiegel zu blicken wagen die alten Spiegelbilder zu zertrümmern.

-   Emotionale Last, Momente oberflächlichen Wohlbefindens oder gespielter Freude aufzudecken und damit ungeschlossene Kreise oder Wunden im Leben zu schliessen.

-   Die Gedanken ins Herz zu bringen, um das andauernde Geschwätz der Gedanken anzuhalten.

-   Alte Freundeskreise zu schliessen und neue soziale Sphären zu erschliessen, wissend, dass es immer mehr Menschen gibt, die sich dieser neuen Energie der Freiheit und Selbstbestimmung öffnen.

-   Alte schädliche, absurd und negative Verhaltensmuster zu transformieren.

-   Frieden zu schliessen mit der eigenen Vergangenheit und unsere Eltern und Vorfahren anzunehmen und zu schätzen.

-   Deine alte Realität zu zerstückeln und sie wieder neu zusammenfügen zu lassen.

-   Das Unbewusste hochsteigen zu lassen und mit seinen Kräften umzugehen.

-   Dich ohne Angst ins Chaos zu begeben, wissend dass alles zur Harmonie findet.

-   Alte Wahrnehmungsfilter und –barrieren zu entdecken und sie durch eine feinere, innere und subjektive Wahrnehmung zu ersetzen.

-   Physische und mentale Grenzen zu überschreiten, wo dann alles möglich sein wird und nur du die Grenzen setzt.

-   Deinen eigenen Wahnsinn, deine Ilusionen und darin deine Wirklichkeit kennenzulernen.

-   Diesen verlorenen Teil wiederzufinden, den viele ergebnislos und lange gesucht haben.

 


Nachher

 

“Das werde ich sein.” – Du lernst deine Zukunft im Heute zu erschaffen:


-   Über Grenzen zu gehen.

-   Dein inneres Potential und Talent zu nutzen und geniessen.

-   Deine angeborene Kreativität zu entfalten und zu innovieren.

-   Wieder Kind sein dürfen, verspielt, unschuldig, verrückt.

-   Entscheidungen schnell und richtig (intuitiv) zu treffen.

-   Dich dem Unvorhersehbaren, Neuen und Unbekannten anzuvertrauen.

-   Dich auf etwas völlig neues einzulassen.

-   Mit dem Leben zu fliessen und anzunehmen.

-   Dich stark, frei und erfolgreich fühlen dürfen.

-   Ja sagen aus tiefer Überzeugung.

-   Auf den eigenen Weg vertrauen und ihn weiter zu gehen.

-   Im Gleichgewicht zu sein zwischen Aktivität und Ruhe, zwischen “Arbeit und Leben” (work-life-balance).

-   Bilder bekommen und sie kreativ einzusetzen wissen.

-   Entscheidungen zu treffen und getroffene Entscheidungen durch Handlungen zu bestätigen.

-   Dich in einen mentalen Zustand der Stille zu begeben, ohne dass dich tausende von Gedanken plagen und beherrschen.  

-   Auf eine brilliante Zukunft blicken mit neuen Herausforderungen.

-   Den Menschen um mich herum mit den neuerlernten Strategien des LifeTreeSystems© bereichern, wissend, dass wir alle kollektiv wachsen und mit jedem Menschen mehr, der aufwacht, profitieren.

-   Zuzulassen, dass diese neue kreative Energie, mein eigener Meister zu sein, mich weiterbewegt und gleichzeitig im Gleichgewicht halt, fit für alles was kommt.

-    Zu wissen, dass ich mein Ziel erreichen und währenddessen die Reise dorthin geniessen darf.

-   Dankbarkeit, Liebe und Respekt empfinden, über all das, was du hast und dir täglich zukommt.

-   Zu wissen, wer du bist, wo du stehst und wohin du gehst.

-   Eins werden mit dem Universum.

-   Wieder ganz zu werden, dich mit dir zu versöhnen, nach Hause zu kehren.

-   Ein Meister der Ilusion und ein Joker der Wirklichkeit zu sein.  

-   Magie und Wunder in deinem Leben zuzulassen.

-   Pendeln zu können zwischen Struktur und Chaos, und  beide in den kreativen Prozessen des Lebens zu integrieren.

-   Dich mit der Mutter Erde zu verbinden, in jedem Moment dich zu erden wissen und einen klaren Fokus haben.

-   Fliegen zu können, mit den Schwingen eines Adlers oder Engels.

-   Mit der Energie des Kriegers umzugehen, der weiss, dass  er selbst sein ärgster Feind sein kann.

-   Die Lehren der Grossmütter und Grossväter, unserer Ahnen zu respektieren und zu integrieren.

-   Mit den Ahnen in Verbindung zu treten, ihre Weisheit und ihren Schutz in Anspruch zu nehmen.

-   Enorme Bewusstseinswandel und Quantensprünge einzuleiten und anzunehmen.

-   Eine massive Beschleunigung deiner Entwicklung und Evolution zu erleben.

-   In Kontakt sein mit Helfern, Hütern, Beschützern, Meistern, Heilern aus höheren Wirklichkeitsebenen.

-   Die Liebe zur und von der Natur zu entdecken, mit ihren Reichen der Mineral-, Pflanzen- und Tiewelt, den dazugehörigen Elementarwesen, Geistern und Meistern.

-   Mit der Natur, ihren Wesen und Rätseln zu kommunizieren und durch sie zu heilen.

-   Nicht nur von Spiritualität zu reden, sondern sie praktisch im Alltag zu leben.

-   Dich auf dem Weg des Lichts täglich bestärkt fühlen.

-   Das bewusstem Wollen und die absolute Hingabe an das Leben zu verknüpfen.

-   Dich von Herzen mit anderen aussprechen und dazu zu stehen.

-   Als Frau eine bewusste Suche nach der eigenen Weiblichkeit einzuleiten und die unbeschreibliche Erfahrung weiblicher Urkraft zu erleben.                 

-   Das Leben (und davor den Workshop) als bereicherndes Abendteuer und Lernprozess kennen.

-   Zu meditieren und das Leben als Tanz, Theater, Meditation zu verstehen und zu leben.

-   Keinen Erwartungsdruck um mich herum zu bauen, sondern mich einfach zu leben.

-   Einfach zu sein.

Suscríbete al Boletín/Subscribe for Newsletter ClubLaFuente (Escuela Online) Regístrate a un Evento/Register for an Event Descarga Productos del Shop/Download products form the Heart-Shop Facebook Fanpage español Twitter Pascal K'in Greub Suscríbete al Canal/Suscribe to Channel Pascal K'in Greub Recibe el Blog en tu correo/Receive Blog in your Inbox

FECHA

LUGAR

EVENTO

Siempre

Taller de la Vida
Lista de espera

San Lorenzo

Sesiones individuales
26 Ago

Oaxaca

Conferencia Reconcíliate con tu Historia de Vida
25-27 Agosto

Oaxaca

Sesiones individuales
27-29 Oct

San Lorenzo

Retiro Reconcíliate con tu Historia de Vida

18 Nov -  

1 Dic

Villahermosa

Viaje Olmeca


 

Heart-Time TV

Tiempo del Corazón TV

+ BLOG Esp / De

Terapias

Recomienda/Empfehle uns/recommend:

Join/Síguenos en

Facebook español /

Facebook deutsch

Trabajamos sin sustancias psicotrópicas.

We work without psychotropic substances.

Wir arbeiten ohne psychotrope Stoffe.