All-Eins im All-Tag

Die Umlaufbahnen deines Bewusstseins

"Dass der Mensch egoistisch handelt und den Nächsten nicht einmal wahrnimmt, beruht auf der Illusion des verlorenen Zugangs zur Lattice oder höheren Gruppenbewusstseinsebenen, wie wir gesehen haben (wir wissen es halt nicht anders). Wenn es uns sogar schwerfällt, für unseren Lebenspartner oder den engsten Freund das Herz zu öffnen, ist wohl klar, dass wir auch nicht offen für eine Beziehung zu unserem Planeten als Lebewesen, geschweige denn für Wesen von anderen Sternen sein werden. Was fällt gewissen Erdenbürgern eigentlich ein, zu behaupten, dass es kein Leben im Universum gäbe, wenn sie es nicht einmal in der Person neben ihnen erkennen? Unsere Gruppenbewusstseinsebenen wachsen mit jeder zusätzlichen »Matroschka- Puppe« um uns herum wie Zwiebelschalen: in lak’ech, ich bin du, du, du, du, du…" (Aus Lattice-Surfing, Kosmisches Lebensnetz, Drachenkraft und die kommende Herzzeit, Buch von Pascal K'in Greub, Neue Erde 2014, Kapitel 8 Erstes menschliches Gruppenbewusstsein).

 

In diesem Masterclass-Workshop gehen wir der Essenz unseres Bewusstseins auf den Grund, dass von sich aus grenzenlos ist. Unser Problem der Begrenzung liegt darin, dass wir "bewussst sind", dass wir ein Bewusstsein haben; und wir haben eine tiefe Urangst vor unserer Grösse und dem All-Eins-Sein (oder Alleinsein). Wir streifen kurz die faszinierende Synthergie-Theorie des verschwundenen charismatischen Neurophysiologie-Professors und Schamanengehirnforschers Dr. Jacobo Grinberg-Zylberbaum (Universität UNAM, Mexiko-Stadt) und versuchen, seine Forschung mit einfachen Übungen der angewandten Neurowissenschaft zu verstehen und in unserer Erfahrung im All-Tag für immer zu verankern.

 

 

Den Rest des Tages widmen wir einer zeremoniellen Angehensweise der Alten Kulturen, während der wir uns nach und nach weitere Bewusstseins-ebenen des "in lak'ech" als eine Art hochfrequentigere Umlaufbahn unseres Herzens erschliessen werden.

 

 

Werkzeuge und Technologie

 

"Hören wir endlich auf zu glauben, dass ein Bewusstsein von Einheit etwas für speziell Begabte oder besonders Spirituelle ist. Ich habe 13 Jahre lang höchsten Schamanen von Mexiko zugeschaut und sie haben mir Werkzeuge und Wege gezeigt, wie sie selbst dorthin gelangt sind. es ist etwas ganz reales. Jeder kann sich auf diesen Weg begeben, ich gebe dir dazu ein paar einfache Strukturen, um immer mehr tagein tagaus dieses "solare und kosmische Bewusstsein" der Maya und anderer Traditionen zu leben." Pascal K'in Greub

 

Die 9 Bewusstseinsebenen der Maya sind ein praktisches Werkzeug zum Überwinden des Gruppenbewusstseins und geben dir eine neue Perspektive der Hoffnung auf deinen spirituellen Lebensweg mit! Anhand von Lichtkörper-Meditationen und der Kraft von Ritualen entwickeln wir uns vom Du zum Wir, und erleben dann Schritt für Schritt, was kosmisches Bewusstsein den wirklich ist. „Lass los, was du zu wissen denkst!“

 

Nutzen für den Teilnehmer:

- Heileffekt durch die steigenden Frequenzen (und Anwesenheit anderer Bewusstseinsformen jeder Umlaufbahn, welche Pascal K'in kanalisiert)

- mentale Klarheit und tiefes Verständnis des menschlichen Geistes und Potentials

- Erkennen der eigenen Möglichkeiten, Kräfte und Helfer

- Höherer Energielevel und Werkzeuge, dies im All-Tag immer wiederherzustellen

- "Verstehen nicht zu verstehen" unserer Existenz, wie es der christliche Mystiker Johannes vom Kreuz ausdrückte, "warum du hier bist" und "wohin du gehst"

 

Blog eines Kurzinterviews für Rainbow Spirit Festival, Baden, Deutschland, Mai 2010: Was heisst es, eine "kosmische Vision" zu haben?

 

 

Datum und Uhrzeit: Sa-So 20.-21.5.2017, 10:00-19:00 pm

Ort: Freie Akademie Landshut, bei München, D (offizielles Vorprogramm des Schamanischen Friedensfestes 2017)

Ausgleich: normal 275 Euro, ermässigter Preis 250 (bis Karfreitag 14.4. und direkt am Weltkongress der Ganzheitsmedizin in München am Stand von Pascal K'in)

Kontakt und Anmeldung: direkt in der Freien Akademie Landshut bitte, Tel. 0871 2 54 72

 

Einzelsitzungen mit Pascal K'in möglich am Freitag Nachmittag, 19.5.2017, ev. direkt nach dem Workshop am So, 21.5. und am Mo, 22.5.2017.

 

Extraprogramm Fr, 19.5.2017, 19.30-22 Uhr

Die Herzkultur der Olmeken - Heilmeditation, Film und Kakaoritual

30 Euro Mindestspende zugunsten des Heilzentrums SEMUK in Mexiko (im Vorverkauf bis Karfreitag 14.4. und direkt am Weltkongress der Ganzheitsmedizin in München am Stand von Pascal K'in) - danach 40 Euro Mindestspende

 

 

*************

 

Datum und Uhrzeit: Do, 15.6.2017, 18:30-22:30

Ort: Gesundheitszentrum Abtwil, Hauptstrasse 17, 9030 Abtwil b. St.Gallen

Ausgleich: 45 Sfr.

Kontakt und Anmeldung: direkt bei Marcus Caluori bitte, Tel. +41 71 244 84 66, Handy "Heilen Heute" +41 76 651 74 05   info@heilenheute.com

 

 

 

 

 

 

Suscríbete al Boletín/Subscribe for Newsletter ClubLaFuente (Escuela Online) Regístrate a un Evento/Register for an Event Descarga Productos del Shop/Download products form the Heart-Shop Facebook Fanpage español Twitter Pascal K'in Greub Suscríbete al Canal/Suscribe to Channel Pascal K'in Greub Recibe el Blog en tu correo/Receive Blog in your Inbox

FECHA

LUGAR

EVENTO

Siempre

Taller de la Vida
Lista de espera

San Lorenzo

Sesiones individuales
26 Ago

Oaxaca

Conferencia Reconcíliate con tu Historia de Vida
25-27 Agosto

Oaxaca

Sesiones individuales
27-29 Oct

San Lorenzo

Retiro Reconcíliate con tu Historia de Vida

18 Nov -  

1 Dic

Villahermosa

Viaje Olmeca


 

Heart-Time TV

Tiempo del Corazón TV

+ BLOG Esp / De

Terapias

Recomienda/Empfehle uns/recommend:

Join/Síguenos en

Facebook español /

Facebook deutsch

Trabajamos sin sustancias psicotrópicas.

We work without psychotropic substances.

Wir arbeiten ohne psychotrope Stoffe.